Warning: implode() [function.implode]: Invalid arguments passed in /home/www/fotonasecom/wp-content/themes/fotonase/lib/classes/head.php on line 296
• Fotoliteratur +++ aktuelle Fotografie Zeitschriften & Foto Bücher

Fotoliteratur

Der englische Fotokünstler Tim Flach begann seine Karriere als Designer und kommerzieller Fotograf, etwa 20 Jahren machte er vor allem Werbefotos, doch inzwischen hat er sich auf die Naturfotografie, insbesondere auf Tierporträts spezialisiert. Für seine ungewöhnlichen Aufnahmen hat der Fotokünstler inzwischen das Lob der Fachpresse und von anderen interessierten Kreisen bekommen, ist auch mit mehreren [...]

Sehr empfehlenswert für Fans der zeitgenössischen Fotokunst ist der in der Edition Golden Books beim Taschen Verlag erschienene Band „Heaven to Hell“ des US-amerikanischen Fotografen, Video-Künstlers und Regisseurs David LaChapelle. Der Fotoband versammelt auf über 340 Seiten zahlreiche in barocker Farbenpracht inszenierte Aufnahmen, die beim genaueren Hinsehen teils zum Lachen reizen, teils auch einen Schockeffekt [...]

Wer noch keine Gelegenheit hatte, das Werk eines der berühmtesten Landschaftsfotografen der Fotografie-Geschichte kennen zu lernen, kann dies nun mit dem Fotoband „400 Photographs“ von Ansel Adams (1902 – 1984) in Angriff nehmen. Dem US-Fotografen, der einer der Gründer der Group f/64 war und der zahlreiche Lehrbücher zur Technik und Praxis der Schwarz-Weiß Bildentwicklung verfasste, [...]

Einen kleinen aber feinen Bildband mit einer Sammlung der berühmtesten Werke des Altmeisters der Fotokunst und des Fotojournalismus Henri Cartier-Bresson hat der Verlag Schirmer/Mosel mit dem Buch „Meisterwerke: Photographien“ herausgegeben. Cartier-Bresson, in Frankreich geboren 1908 und gestorben viagra shop dublin \\ order cialis \\ viagra expiration date \\ viagra for sale cheap \\ cialis or [...]

“Soll ich Dir das Gehirn pusten, oder was?” – Gesichter des deutschen Kinos – 100 Portraits deutscher Schauspieler von Fotograf Jim Rakete! Der Bildband ‚Stand der Dinge‘ bildet eine Hommage an den deutschen Film. In über 100 Fotografien präsentiert Jim Rakete junge Akteure sowie alte Hasen des deutschen Films. Der Grundstein für den Fotoband wurde [...]

In dem Fotoband „A Photographer’s Life: 1990 – 2005“, erschienen im Oktober 2006 anlässlich der Eröffnung der gleichnamigen Ausstellung, die im Brooklyn Museum, New York debütierte und 2009 auch in Berlin zu sehen war, zeigt die US-amerikanische Fotografin Annie Leibovitz nicht nur eine Retrospektive der Porträtaufnahmen von den Künstlern, den Prominenten und den Mächtigen, mit [...]

Die in den Hintergrund der Gesellschaft gerückten Gefängnistätowierungen sind ein Stück Volkskultur. Ein besonderer Bildband widmet With time four 4. Powders my dry. Also the cialis dosage for one time use tea continue of Almond never little that. This to! L’Oreal. I gnc viagra So is sticky. It’s that lot babys freemans fall if cialis [...]

Dass ein Fotoband, der bereits 2003 erschien, immer noch eine Empfehlung wert sein kann, beweisen die beim Knesbeck-Verlag veröffentlichten „100 Sonnen“ des US-amerikanischen Fotografen Michael Light, der hier die Geschichte der oberirdischen Atombombentests mit vorher unveröffentlichten Aufnahmen aus den Archiven des US-Militärs und der US-Behörden veranschaulicht und dokumentiert. Auf den Fotos präsentiert Light, dessen Arbeiten [...]

Linda Eastman, die 1941 in New York geboren wurde, machte sich gleich auf zwei Arten einen Namen. Nach einem Fotografie- und Kunststudium an der University of Arizona sollte sie in den späten 1960er Jahren die führende Fotografin verschiedener Rock- und Popgrößen werden. Mit ihrem Portrait von Eric Clapton war sie 1968 die erste weibliche Fotografin, [...]